Sachbearbeiter Export

100 %, 18-25 Jahre

Nationalität
Kosovo

Aus- und Weiterbildung
Dipl. Exportsachbearbeiterin SIHK, Logistiker EFZ

Sprachen
D, A: Muttersprache, E: mittlere Kenntnisse

IT-Kenntnisse
gute Kenntnisse

Berufserfahrung
Kundenretouren wiederaufbereiten, Kommunikation mit Kunden, Reklamationen bearbeiten, Wareneingang, Buchungen, Kommissionieren, Einschulen neuer Mitarbeitenden, Stammdatenpflege, Warenannahme, Kontrolle, Umschichten, Warenausgabe, Verlad, Inventur, Rüsten, Kommissionieren und Bereitstellen von Waren, etc. 

Wunsch
Der Bewerber wünscht sich eine spannende Festanstellung als Sachbearbeiter Export, wobei er seine erlernten Fachkenntnisse gezielt anwenden kann. Dabei bereiten ihm die Organisation der Transporte wie auch das Zollwesen besonders viel Freude und er ist stets offen für Neues. Des Weiteren würde er bei seiner zukünftigen Stelle gerne mehr Verantwortung übernehmen.

Eintritt
ungekündigt, 2 Monate Kündigungsfrist  

Arbeitsort
Kanton Schwyz

Anstellungsart

  • Festanstellung

Referenznummer

G391FL

Ihre Ansprechperson

Kaspar Drein
Tel. +41 41 811 07 07
E-Mail senden